Details

Bädertechnik für Betrieb und Ausbildung


Bädertechnik für Betrieb und Ausbildung


9. durchgesehene und ergänzte Auflage

von: Dirk Lindemann

39,99 €

Verlag: Litho Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 15.01.2016
ISBN/EAN: 9783941484405
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 352

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

In der neuesten Auflage 2012 wurde das Standardwerk für die Bädertechnik komplett und durchgängig farbig und in ein handlicheres Format überarbeitet. Diesem Unterrichtswerk liegen neben den neuesten Regeln, Richtlinien und Normen, die Verordnungen des Bundesinnenministers über die Berufsausbildung zum/zur „Fachangestellten für Bäderbetriebe“ und über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Meister (in) für Bäderbetriebe zugrunde. Eine wesentliche Erweiterung erfuhren die Stoffgebiete: Einrichtungen der Freizeitbäder, Naturbäder, Dosierverfahren, Freibadsanierungen und Wärmerückgewinnungseinrichtungen. In der Neuauflage wurden Berichtigungen nach dem neuesten Stand der Technik und Ergänzungen der Fachgebiete computergestützte Messwerterfassung, Verfahrenskombination nach DIN 19643 Teil 5, Dosierpumpen und UV-Anlagen vorgenommen. Über 490 Abbildungen, davon ca. 50 neue Abbildungen)und Zeichnungen ergänzen die methodisch und pädagogisch aufbereiteten Stoffabhandlungen, die mit insgesamt 680 zugeordneten Übungsaufgaben eine optimale Vorbereitung auf die Zwischen und Abschlussprüfungen darstellen. Durch die Aktualität der bau- und betriebstechnischen Erläuterungen und Hinweise ist diese Ausgabe auch als Nachschlagwerk für alle Ausbilder, Bäderbetreiber und Planer von schwimmbadtechnischen Einrichtungen zu empfehlen. Die neue Farbigkeit vereinfacht das Verständnis von technischen Abbildungen und verbessert damit den didaktischen Standard.
In der neuesten Auflage 2012 wurde das Standardwerk für die Bädertechnik komplett und durchgängig farbig und in ein handlicheres Format überarbeitet. Diesem Unterrichtswerk liegen neben den neuesten Regeln, Richtlinien und Normen, die Verordnungen des Bundesinnenministers über die Berufsausbildung zum/zur „Fachangestellten für Bäderbetriebe“ und über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Meister (in) für Bäderbetriebe zugrunde. Eine wesentliche Erweiterung erfuhren die Stoffgebiete: Einrichtungen der Freizeitbäder, Naturbäder, Dosierverfahren, Freibadsanierungen und Wärmerückgewinnungseinrichtungen. In der Neuauflage wurden Berichtigungen nach dem neuesten Stand der Technik und Ergänzungen der Fachgebiete computergestützte Messwerterfassung, Verfahrenskombination nach DIN 19643 Teil 5, Dosierpumpen und UV-Anlagen vorgenommen. Über 490 Abbildungen, davon ca. 50 neue Abbildungen)und Zeichnungen ergänzen die methodisch und pädagogisch aufbereiteten Stoffabhandlungen, die mit insgesamt 680 zugeordneten Übungsaufgaben eine optimale Vorbereitung auf die Zwischen und Abschlussprüfungen darstellen. Durch die Aktualität der bau- und betriebstechnischen Erläuterungen und Hinweise ist diese Ausgabe auch als Nachschlagwerk für alle Ausbilder, Bäderbetreiber und Planer von schwimmbadtechnischen Einrichtungen zu empfehlen. Die neue Farbigkeit vereinfacht das Verständnis von technischen Abbildungen und verbessert damit den didaktischen Standard.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Bädermanagement
Bädermanagement
von: Klaus Boese, Jeanine Morgenstern-Eberspärcher
PDF ebook
24,99 €