Details

Blutiges Moor (Ungekürzt)


Blutiges Moor (Ungekürzt)



von: Hermann Oppermann, Jens Platen

4,99 €

Verlag: Saga Egmont Hörbuch
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 02.03.2018
ISBN/EAN: 9788711679890
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Rannoch Station, von den wenigen Besuchern nur "in the middle of nowhere" genannt, ist nicht mehr als ein heruntergekommener Bahnhof und eine Ansammlung von einigen Gehöften inmitten einer von Moor geprägten schottischen Landschaft. Für eine Weile soll der kleine Ort die einsame Bleibe von Sandra Wiener sein, die sich nach der Scheidung in Deutschland dem ihr nachstellenden Ex-Mann entziehen will. In der Hoffnung, gedanklichen Abstand von der gescheiterten Ehe zu bekommen, bezieht die junge Frau bei Familie White ein bescheidenes Gästezimmer. Doch schon bei ihrer ersten Unterredung mit Dan White, dem Besitzer des Hauses, beschleicht Sandra ein seltsames Gefühl. Angeblich ist White's Ehefrau Tage zuvor ohne ein Wort des Abschieds gegangen und möglicherweise ein Opfer des "Shape shifters" geworden, welcher der Legende nach als wolfsähnlicher Dämon sein Unwesen im Moor treibt. Unsicher darüber, ob sie den anscheinend abergläubischen Ansichten ihres Vermieters Glauben schenken soll, begibt sich Sandra auf Spurensuche. Dabei begegnet sie einem bluttrinkenden Hund sowie einem Mann, welcher den Ausführungen der Dorfbewohner nach bereits seit Monaten tot ist ... Hermann Oppermann, 1937 in Hannover geboren und in Braunschweig aufgewachsen, ist ein deutscher Schriftsteller. Nach seinem Studium der Betriebs- und Volkswirtschaft schlug er zunächst eine Managerlaufbahn ein und war viele Jahre als Wirtschaftsmanager für verschiedene internationale Konzerne tätig. Eine schwere Rückenoperation samt mehrwöchiger Intensivstation beendete 1985 abrupt seine Managerkarriere. Seither widmete sich Oppermann dem Schreiben und er ist heute erfolgreicher Autor von zahlreichen Romanen der Unterhaltungsliteratur, u.a. in den Genres Western, Thriller, Märchen und Fantasy.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Zweiundzwanzig Tage oder Die Hälfte des Lebens
Zweiundzwanzig Tage oder Die Hälfte des Lebens
von: Franz Fühmann, Rudolf Jürgen Bartsch
ZIP ebook
6,99 €
Leibhaftig
Leibhaftig
von: Christa Wolf
ZIP ebook
6,99 €
Herzog
Herzog
von: Saul Bellow, Werner Wölbern
ZIP ebook
6,99 €