Details

Durch Mauern Gehen


Durch Mauern Gehen

Autobiografie

von: Marina Abramovic, Wiebke Puls, Caroline Neven Du Mont

24,99 €

Verlag: Bonnevoice
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 17.09.2017
ISBN/EAN: 4057664211163
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Sie hat die Grenzen der Kunst gesprengt: sich gepeitscht, mit einer Glasscherbe ein Pentagramm in den Bauch geritzt, ein Messer in die Finger gerammt. Sie ist 2500 Kilometer auf der Chinesischen Mauer gegangen, zwölf Jahre in einem umgebauten Citroën-Bus durch die Welt gefahren und hat ein Jahr bei den Aborigines in Australien gelebt. Spätestens seit "The Artist is Present" – ihrer berühmten Performance 2010 im New Yorker Museum of Modern Art - gilt Marina Abramovi? in der ganzen Welt als Kultfigur. Robert Redford schwärmt für sie genauso wie Lady Gaga. Von Time Magazine wurde sie zu den 100 wichtigsten Menschen des Jahres 2014 gewählt.
In ihren Memoiren blickt Abramovic´ zurück auf sieben Lebensjahrzehnte als charismatische Künstlerin und Grenzgängerin. Von ihrer strengen Kindheit im kommunistischen Jugoslawien, wo sie bei ihren der politischen Elite nahestehenden Eltern im Schatten Titos aufwuchs – bis hin zu ihren jüngsten Aktionen, bei denen sie die Seele von Millionen von Menschen mit der Kraft ihres Schweigens berührte.
Ein mitreißendes Manifest einer außergewöhnlichen Künstlerin

Wiebke Puls, mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Schauspielerin, seit 2005 im Ensemble der Münchner Kammerspiele, interessierte sich schon als Teenager für Performance. Ihre persönliche Begegnung mit Marina Abramovic beeindruckte sie nachhaltig. Mit großer Sensibilität läßt sie den Text seine sogartige Wirkung entfalten.
Marina Abramovi?, 1946 in Belgrad geboren als Tochter serbischer Partisanen, zählt zu den wichtigsten und einflussreichsten Vertretern der zeitgenössischen Kunst. Ihre Werke sind in weltberühmten Museen zu sehen – unter anderem in der Tate Modern, im Guggenheim Museum, im Centre Pompidou und im Hamburger Bahnhof in Berlin.
Zu Beginn ihrer Karriere machte sie mit radikalen Performances auf sich aufmerksam. 1975 traf sie auf den deutschen Künstler Ulay, mit dem sie zwölf Jahre lang zusammenarbeitete. 1997 wurde sie auf der Biennale in Venedig mit dem "Goldenen Löwen" ausgezeichnet. Ihre jüngsten Performances – allen voran "The Artist Is Present" im New Yorker Museum of Modern Art – waren sensationelle Erfolge und zogen Hunderttausende Besucher an.
Marina Abramovi? lebt in New York.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Vincent van Gogh
Vincent van Gogh
von: Vincent van Gogh, Otto Strecker, Tom Quaas
ZIP ebook
8,99 €
HOERBILDER - Museum der bildenden Künste Leipzig
HOERBILDER - Museum der bildenden Künste Leipzig
von: Axel Thielmann, Griseldis Wenner, Christa Gottschalk
ZIP ebook
11,99 €