Details

Eltern family Lieblingsmärchen - Struwwelpeter, Suppenkaspar & Co.


Eltern family Lieblingsmärchen - Struwwelpeter, Suppenkaspar & Co.


ELTERN family - Lieblingsmärchen

von: Heinrich Hoffmann, Christian Ulmen, Anna Taube

6,95 €

Verlag: cbj Audio
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
Veröffentl.: 16.10.2017
ISBN/EAN: 9783837140422
Sprache: deutsch

Dieses Hörbuch erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Nein, meine Suppe ess ich nicht!Christian Ulmen erzählt seinen kleinen Zuhörern, wie es Kindern vor 100 Jahren erging, wenn sie nicht brav waren. Den Ernst des heute unter pädagogischen Gesichtspunkten eher argwöhnisch betrachteten Struwwelpeter bricht der Schauspieler, Moderator, Satiriker und Vater von zwei Kindern mit einem Augenzwinkern. In seiner unnachahmlichen Art und Weise gibt Ulmen die Geschichten vom Struwwelpeter, dem Suppenkaspar und all den anderen unartigen Kindern zum Besten. Er kommentiert sie mit Witz und Ironie, nicht ohne auch die heutigen Erziehungsmethoden charmant zu hinterfragen.Christian Ulmen zeigt uns neue Seiten von Struwwelpeter, Suppenkaspar & Co.
Weihnachten 1844 schenkte der Frankfurter Arzt Heinrich Hoffmann seinem dreijährigen Sohn Carl ein selbstgemachtes Bilderbuch: den "Struwwelpeter". Alle, die es sahen, ermunterten ihn, es drucken zu lassen - und so wurde aus dem persönlichen Geschenk des Vaters an seinen Sohn ein betextetes Bilderbuch, das noch heute in jedem Kinderzimmer seinen Platz findet. Manch ein Vers ist sogar zum geflügelten Wort geworden: "Nein, meine Suppe ess ich nicht" …

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Original Fairy Tales of the Brothers Grimm. Part 2 of 8.
The Original Fairy Tales of the Brothers Grimm. Part 2 of 8.
von: Brothers Grimm, Jürgen Fritsche
ZIP ebook
11,95 €
The Original Fairy Tales of the Brothers Grimm. Part 1 of 8.
The Original Fairy Tales of the Brothers Grimm. Part 1 of 8.
von: Brothers Grimm, Jürgen Fritsche
ZIP ebook
11,95 €
Das Dschungelbuch
Das Dschungelbuch
von: Rudyard Kipling, Jens Wawrczeck, Traugott Buhre, Christian Redl, Rundfunk Westdeutscher, Frank-Erich Hübner
ZIP ebook
9,49 €