Details

Familie – Beruf – Karriere


Familie – Beruf – Karriere

Daten, Analysen und Instrumente zur Vereinbarkeit
1. Aufl. 2018

von: Doris A. Behrens, Margareta Kreimer, Maria Mucke, Nele Elisa Franz

39,99 €

Verlag: Gabler
Format: PDF
Veröffentl.: 13.01.2018
ISBN/EAN: 9783658125042
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Dieser Sammelband ist eine Bestandsaufnahme der Vereinbarkeit von Familienleben (Betreuung von Kindern und Pflege von Familienangehörigen) und Erwerbsleben. Der Fokus liegt dabei auf einem erweiterten Begriff von Vereinbarkeit, der eine Karriere im Sinne einer erfolgreichen Teilnahme am Arbeitsmarkt miteinschließt – und nicht nur das Ausüben eines Jobs. Die Autor_innen zeigen anhand von Daten aus Österreich und Deutschland die wesentlichen Charakteristika von Problemen zur Vereinbarkeit auf und stellen Instrumente vor, die einen Beitrag zu einer verbesserten Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Karriere und damit auch zur Gleichstellung der Geschlechter leisten können. Neben den Möglichkeiten werden aber auch Grenzen, wie etwa körperliche oder emotionale Belastungen, vor allem aber finanzielle Ausfälle und Karrierenachteile, thematisiert. 
Daten zur Vereinbarkeit und Auswirkungen auf Arbeitsmarktchancen und den Gender Gap in Löhnen und Pensionen in Zusammenhang mit (mangelnder) Vereinbarkeit.- Institutionelle Rahmenbedingungen von Vereinbarkeitspolitik.- Instrumente zur Gleichstellung von Frauen und Männern: Analyse bestehender Politikmaßnahmen und Empfehlungen.
DIin Dr.in Doris A. Behrens ist Leiterin der Abteilung für Mathematische Modellierung am Aneurin Bevan University Health Board im südwalisischen Caerleon. Dr.in Margareta Kreimer ist Professorin am Institut für Volkswirtschaftslehre an der Universität Graz. Mag.a Maria Mucke ist als akademische Fachkraft für Frauenförderung und Gleichstellung am Universitätszentrum für Frauen- und Geschlechterstudien an der Universität Klagenfurt tätig. Dr.in Nele E. Franz arbeitet für eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt am Main.
Dieser Sammelband ist eine Bestandsaufnahme der Vereinbarkeit von Familienleben (Betreuung von Kindern und Pflege von Familienangehörigen) und Erwerbsleben. Der Fokus liegt dabei auf einem erweiterten Begriff von Vereinbarkeit, der eine Karriere im Sinne einer erfolgreichen Teilnahme am Arbeitsmarkt miteinschließt – und nicht nur das Ausüben eines Jobs. Die Autor_innen zeigen anhand von Daten aus Österreich und Deutschland die wesentlichen Charakteristika von Problemen zur Vereinbarkeit auf und stellen Instrumente vor, die einen Beitrag zu einer verbesserten Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Karriere und damit auch zur Gleichstellung der Geschlechter leisten können. Neben den Möglichkeiten werden aber auch Grenzen, wie etwa körperliche oder emotionale Belastungen, vor allem aber finanzielle Ausfälle und Karrierenachteile, thematisiert. Der Inhalt• Daten zur Vereinbarkeit und Auswirkungen auf Arbeitsmarktchancen und den Gender Gap in Löhnen und Pensionen in Zusammenhang mit (mangelnder) Vereinbarkeit• Institutionelle Rahmenbedingungen von Vereinbarkeitspolitik• Instrumente zur Gleichstellung von Frauen und Männern: Analyse bestehender Politikmaßnahmen und EmpfehlungenDie HerausgeberinnenDIin Dr.in Doris A. Behrens ist Leiterin der Abteilung für Mathematische Modellierung am Aneurin Bevan University Health Board im südwalisischen Caerleon.Dr.in Margareta Kreimer ist Professorin am Institut für Volkswirtschaftslehre an der Universität Graz.Mag.a Maria Mucke ist als akademische Fachkraft für Frauenförderung und Gleichstellung am Universitätszentrum für Frauen- und Geschlechterstudien an der Universität Klagenfurt tätig.Dr.in Nele E. Franz arbeitet für eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt am Main.
Diskutiert die Folgewirkungen der Entscheidung für Betreuung und Pflege im häuslichen BereichFordert betriebliche Rahmenbedingungen für VereinbarkeitZeigt Wirkungsweisen wirtschaftspolitischer Maßnahmen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

The Knowledge Corrupters
The Knowledge Corrupters
von: Colin Crouch
PDF ebook
15,99 €
China‘s Macroeconomic Outlook
China‘s Macroeconomic Outlook
von: Xiamen University Center for Macroeconomic Research of
PDF ebook
83,29 €
Theorie der Tauschverträge
Theorie der Tauschverträge
von: Dirk Kaiser
PDF ebook
19,99 €