Details

Haben indigene Sprachen in Mexiko eine Zukunft? Sprachvitalität des Tzotzil


Haben indigene Sprachen in Mexiko eine Zukunft? Sprachvitalität des Tzotzil


1. Auflage

von: Kevin Bongard

12,99 €

Verlag: Grin Publishing
Format: PDF
Veröffentl.: 19.09.2017
ISBN/EAN: 9783668527348
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 19

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Mexiko ist unter anderem bekannt für eine Vielzahl indigener Sprachen, die seine Ureinwohner sprechen. In dieser Seminararbeit wird es in erster Linie um die Frage gehen, ob indigene Sprachen in Mexiko noch eine langfristige Zukunft haben oder ob das Sprachensterben nicht mehr zu verhindern ist. Die Sprachvitalität wird dabei stellenweise exemplarisch anhand des Tzotzil untersucht. Die Hausarbeit gliedert sich in drei Kapitel: im ersten Kapitel wird ein kurzer Überblick über die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen in der Geschichte der indigenen Sprachen gegeben. Im zweiten Kapitel wird anschließend die aktuelle Situation analysiert. Betrachtet werden bedeutsame Aspekte wie die Maßnahmen für den Sprachenerhalt in der heutigen Zeit. Das abschließende dritte Kapitel wird das vielleicht wichtigste sein, da in diesem versucht werden wird, mögliche Entwicklungen in der Zukunft zu antizipieren. Dafür werden verschiedene Quellen unter die Lupe genommen, die entweder positiv oder negativ bewertet werden. Zusätzlich werden auch noch eigene Hypothesen ausgearbeitet und angeführt.

Ziel dieser Seminararbeit ist es, die heutige Situation der indigenen Sprachen Mexikos zu untersuchen und herauszufinden, was zu dieser geführt hat und in welche Richtung sich diese in Zukunft weiterentwickeln könnte. Es soll also genauer gesagt geklärt werden, ob das Aussterben von Tzotzil und anderen, meist deutlich kleineren indigenen Sprachen, bereits relativ klar abzusehen ist oder ob es nur darum geht, die richtigen Maßnahmen für den Erhalt dieses wichtigen Teils der Kultur der Ureinwohner zu finden. Dabei wird es interessant sein, herauszufinden, welche Projekte und Pläne es bereits heute gibt beziehungsweise welche eventuell in Planung sind. Letztendlich wird niemand genau vorhersagen können, wie die Zukunft der indigenen Sprachen in Mexiko aussehen wird, doch ein Blick auf vorläufige Hypothesen sollte sich als äußerst aufschlussreich herausstellen.
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Mexiko ist unter anderem bekannt für eine Vielzahl indigener Sprachen, die seine Ureinwohner sprechen. In dieser Seminararbeit wird es in erster Linie um die Frage ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der Erd-Erzähler
Der Erd-Erzähler
von: Alexander Honold
PDF ebook
46,99 €
Pronouns in Embedded Contexts at the Syntax-Semantics Interface
Pronouns in Embedded Contexts at the Syntax-Semantics Interface
von: Pritty Patel-Grosz, Patrick Georg Grosz, Sarah Zobel
PDF ebook
95,19 €
Varieties of Alternatives
Varieties of Alternatives
von: Mingming Liu
PDF ebook
95,19 €