Details

Der Zwerg Nase


Der Zwerg Nase

Märchen
Fischer Klassik Plus, Band 656 1. Auflage

von: Wilhelm Hauff

0,99 €

Verlag: Fischer Ebooks
Format: EPUB
Veröffentl.: 21.10.2011
ISBN/EAN: 9783104018539
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 40

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Der gutaussehende Jakob wird von einer alten, hässlichen Frau in einen Zwerg verwandelt. Von seiner Familie verstoßen, verlässt er seine Heimat. Zwei Jahre sind vergangen – Jakob ist mittlerweile trotz seines Äußeren ein anerkannter Koch bei einem Herzog –, als er auf einem Markt eine verzauberte Gans kauft. Mimi weiß, wie er sich zurückverwandeln kann. Er setzt alles daran, den Bann zu brechen… – Wie bei den Märchen der Brüder Grimm geht es auch bei Wilhelm Hauff immer wieder um die »Einmischung eines fabelhaften Zaubers in das gewöhnliche Menschenleben«.
Wilhelm HauffWilhelm Hauff, geboren am 29. November 1802 in Stuttgart, erhielt seine Schulausbildung ab 1817 in der Klosterschule Blaubeuren und studierte von 1820 bis 1824 Theologie und Philosophie in Tübingen. Er war zeitweilig als Hauslehrer tätig und reiste nach Frankreich und Norddeutschland. 1826 hatte er mit dem historischen Roman "Lichtenstein" großen Erfolg; bekannt war er vor allem für seine Kunstmärchen. Hauff wurde 1827 Redakteur des "Morgenblatts für gebildete Stände", er starb am 18. November desselben Jahres infolge eines Nervenfiebers.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Lay Figures
Lay Figures
von: Mark Blagrave
EPUB ebook
7,49 €
Die Leichenräuber
Die Leichenräuber
von: Robert Luis Stevenson, Anne Moll, Svenja Pages, Arthur J. Burks, Théophile Gautier, Mary E. Wilkins-Freeman, Catherine Lucile Moore, Jürgen Uter, Tobias Diakow, Stephan Schad
ZIP ebook
14,50 €
Aavoilla ulapoilla
Aavoilla ulapoilla
von: Jack London, Christian Sandström
ZIP ebook
4,99 €