Details

Romantik erkennen - Modelle finden


Romantik erkennen - Modelle finden


2019

von: Stefan Matuschek, Sandra Kerschbaumer

39,90 €

Verlag: Schöningh
Format: PDF
Veröffentl.: 11.01.2019
ISBN/EAN: 9783657788095
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 256

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Als Epoche ist Romantik Vergangenheit, als Phänomen bleibt Romantik aktuell. Das Buch will erklären, wie beide miteinander zusammenhängen.

Bis heute werden Literatur, Filme, Musik, aber auch Lebenspraktiken und Weltanschauungen als "romantisch" bezeichnet. Der Band untersucht, worauf sich diese Bezeichnung gründet und was sie mit der historischen Romantik verbindet. Die These ist, dass die historische Romantik durch Modellbildungsprozesse in zeitlich späteren Phasen fortwirkt. Solche Prozesse werden in exemplarischen Fallstudien analysiert: Welche prägnanten Modelle von Romantik lassen sich in den Künsten, aber auch in der sozialen Lebenswelt und der Wissenschaft beobachten? Welche Darstellungs-, Deutungs- und Handlungsmuster bilden sich heraus, die für die weitere Wirkungsgeschichte von Bedeutung sind?

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Sprachliche Verfestigung
Sprachliche Verfestigung
von: Kathrin Steyer
PDF ebook
94,40 €
Anthropologie und Ästhetik
Anthropologie und Ästhetik
von: Britta Herrmann
PDF ebook
79,00 €
IchTexte.
IchTexte.
von: Till Dembeck, Maren Jäger, Christopher Busch
PDF ebook
69,00 €