Details

Westrom


Westrom

Von Honorius bis Justinian
erweiterte und aktualisierte Auflage

von: Henning Börm

21,99 €

Verlag: Kohlhammer
Format: MOBI
Veröffentl.: 04.10.2018
ISBN/EAN: 9783170332195
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 250

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Der Westen des Imperium Romanum erlebte ab 395 n. Chr. eine Kette von dramatischen Ereignissen und Entwicklungen. 476 wurde der letzte Westkaiser abgesetzt, 554 schaffte Justinian auch den weströmischen Hof ab. Diese Vorgänge, die für Europa den Übergang von der Antike zum Mittelalter markieren, sind oft durch eine "Völkerwanderung" erklärt worden. Der vorliegende Band rückt dagegen innerrömische Konflikte ins Zentrum: Westrom wurde nicht erobert. Seine Nachfolgereiche traten erst an die Stelle der kaiserlichen Regierung, als endlose Bürgerkriege zum Kollaps der römischen Herrschaft geführt hatten. Ein systematischer Überblick über Kaisertum, Verwaltung, Armee, Wirtschaft und Religion rundet die Darstellung ab.
Dr. Henning Börm ist Privatdozent für Alte Geschichte an der Universität Konstanz.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Kaiserbiographien. Gesamtausgabe
Kaiserbiographien. Gesamtausgabe
von: Sueton, Ursula Blank-Sangmeister
EPUB ebook
15,99 €
Semblanza evolutiva neandertal en Europa
Semblanza evolutiva neandertal en Europa
von: Flores Escobedo
EPUB ebook
5,99 €